Segelwinden
 
Die Segelwinden werden nach folgenden Kriterien
ausgewählt und eingesetzt:
  • Modell soll gebaut/ umgebaut werden
  • welche Segel sollen gesteuert werden
  • welches Drehmoment ist erforderlich
  • welche Senderkanäle stehen zu Verfügung
  • wie groß ist der Einbauplatz
 
Verschiedene Bauformen von Segelwinden.
 
Dieses Segelservo wurde bei dem Umbau der Dreimatsbark GORCH FOCK eingesetzt.
Segelantrieb für die Besansegel, Getriebeuntersetzung variabel.
Bauform variabel, Antrieb über Miniservo, Ansteuerung wahlweise.

Technische Informationen und Preise auf Anfrage
 
Deutlich sichtbar sind die unterschiedlichen Durchmesser der einzelnen Seilrollen für das laufende Gut der Rahsegel, eingesetzt bei dem Umbau der GORCH FOCK.
 
Segelantrieb – Rahsegel – Hauptmast mit Getriebeuntersetzung variabel und in Kompaktbauform.

Technische Informationen und Preise auf Anfrage
 
Segelverstellwinde für die Rahsegel des Fockmastes der GORCH FOCK in flacher Bauform.

Technische Informationen und Preise auf Anfrage 
 
nach oben   Home
 
Letzte Bearbeitung
 

27. August 2018

Sie sind der

 
kostenlose counter
Besucher

Facebook Like-Button
 
 
ACHTUNG !
Diese Webseite wird fortlaufend aktualisiert.