U-Boot Typ VIIc - Teil 2
 
Turm fertig für den Anstrich
 
Die Bugsektion wird mit Silikon abgedichtet
 
Größenvergleich des Modell´s
 
Die Besatzung ist an Bord und steht gefechtsbereit im Turm auf Ausguck. Die Miniaturfiguren sind nur ca. 16 mm hoch, individuell unter einer Lupe mit einem Dreiborsten-Pinsel handbemalt.
 
Modellaufnahme anläßlich einer Ausstellung an der Braake in Brunsbüttel
 
Details vom Turm mit Besatzung und dem auswechselbaren Mini-Uboot auf dem Heck
 
Das Fahrmodell mit den naturgetreuen einzelnen Details
 
U-Boot Ansicht mit zwei Mini-Ubooten auf dem Oberdeck.
 
Deutlich zu sehen: Der auswechselbare Geschützturm.
 
Ein Mini-Uboot vom Typ SEEHUND ist mit 2 Torpedos bewaffnen und wird auf dem achteren Oberdeck in sein Einsatzgebiet gebracht.
 
      Home

Letzte Bearbeitung
 

27. August 2018

Sie sind der

 
kostenlose counter
Besucher

Facebook Like-Button
 
 
ACHTUNG !
Diese Webseite wird fortlaufend aktualisiert.